Sie sind hier: Startseite » News » Domain-Recht News

Domain-Recht News

Lesen Sie hier aktuelle News rund um das Thema "Domain-Recht".

Viel Spaß beim lesen und staunen wünscht Ihnen das...

Nbg24 Team

nTLDs - .best-Registry will Markenschutz anbieten

Die australische BestTLD Pty Ltd. bereitet die Einführung des eigenen Markenschutzprogramms namens »Best Protection« vor. In einem bei ICANN eingereichten Antrag vom 28. April 2022 führt die Registry aus: This Best Protection service provides additional protection to intellectual property holders, business and brands owners by allowing trademark holders to block second level labels in the... Read more »

Domain-Newsletter - Ausgabe #1118 ? 19. Mai 2022

Themen: Governance – Kleinwächter kritisiert „Declaration“ | Schwächen – eco kommentiert Studie zum DNS-Abuse | TLDs – Neues von .best, .gdn und .tattoo | LG München I – auch Cache muss gelöscht werden | Domains & Blockchain – ein Markt in Turbulenzen | odc.com – Drei-Zeichen-Domain für US$ 57.611,- | Berlin – 3. IT-Juristinnen Tag... Read more »

DNS-Missbrauch - eco kommentiert die Studie der EU-Kommission zum DNS-Abuse kritisch

»Gute Erkenntnisse, aber auch Schwächen« ? so kommentiert eco, der Verband der Internetwirtschaft eV, die Studie der Europäischen Kommission zum Dauerbrenner DNS Abuse. Vor allem die unklare Definition des Missbrauchsbegriffs stört den Branchenverband. Seit geraumer Zeit ist die Internet-Verwaltung ICANN darum bemüht, das DNS als globale Ressource vor Missbrauch (DNS Abuse) zu schützen. Auch die... Read more »

nTLDs - ICANN mahnt unzuverlässige Registry von .gdn ab

Die in Dubai ansässige Joint Stock Company »Navigation-information systems«, Registry der Top Level Domain .gdn, bekommt die Quittung für gleich mehrere Vertragsverstöße. Mit Schreiben vom 29. April 2022 mahnte die ICANN die Registry ab, weil das WHOIS/RDDS-System für rund 36 Stunden ausgefallen war und fällige Gebühren nicht bezahlt wurden. Zumindest das Downtime-Problem dürfte nach wie... Read more »

Beschluss des LG München I - Löschung von Internetinhalten umfasst auch Cache von Suchmaschinen

Das Landgericht München I hat in einem einstweiligen Verfügungsverfahren entschieden, dass eine ordnungsgemäße Unterlassungserklärung bezüglich der Löschung von Internetinhalten auch die Löschung aus dem Cache von Suchmaschinenbetreibern umfassen muss. Der Antragsteller mahnte den Gegner am 01. September 2021 mit einer Frist zur Abgabe einer Unterlassungserklärung bis zum 10. September 2021 ab. Hintergrund war eine vom... Read more »

nTLDs - .tattoo findet neue Verwaltung in Oregon (USA)

Die neue generische Top Level Domain .tattoo wechselt ihre Verwalterin. Wie aus den Unterlagen der Internet-Verwaltung ICANN hervorgeht, wird die in Sherwood (US-Bundesstaat Oregon) ansässige Top Level Design LLC in Zukunft als Registry fungieren. Die Vergabe erfolgte im Rahmen einer von der bisherigen Verwalterin UNR Corp. veranstalteten Auktion. Die in Georgetown (Cayman Islands) ansässige UNR... Read more »

E-Government - Internetzukunftserklärung der EU, USA und weiterer Staaten in der Kritik

Gut gedacht, aber nicht unbedingt gut gemacht: Wolfgang Kleinwächter, emeritierter Professor für Internet-Politik und Regulierung an der Universität Aarhus hat die politische Erklärung zur Zukunft des Internets in einem Artikel unter circleid.com kritisch gewürdigt. Am 28. April 2022 haben die Europäische Union, die USA und aktuell über 60 weitere internationale Partner die Declaration for the... Read more »

Köln - NRW IT-Rechtstag 2022 findet im September statt

Der 12. NRW IT-Rechtstag findet online an zwei Tagen vom 15. bis 16. September 2022 statt. Die Fortbildung ist als Präsenzveranstaltung geplant. Der Kölner Anwaltverein (KAV) und die »Arbeitsgemeinschaft IT-Recht im Deutschen Anwaltverein« (davit) laden zum 12. NRW IT-Rechtstag am 15. und 16. September 2022, der als Präsenzveranstaltung mitten in Köln stattfindet. Der 12. NRW... Read more »

Premium-Domains - Schwache Zahlen im Guta-Report für 1Q/2022

Guta.com, das professionelle Maklerunternehmen für Premium-Domains, hat sich auf den Handel zwischen westlichen und chinesischen Märkten spezialisiert und legt regelmäßig Reporte zum Domain-Handel vor. Jetzt liegt der erste Quartalsreport 2022 unter dem Titel »Premium Domain Sales Observation Report 2022 Q1« vor, den wir uns angeschaut haben. Auf elf Seiten geht Guta in dem aktuellen Report... Read more »

Statistik - China legt seinen 49. Domain-Report vor

Die .cn-Registry CNNIC (China Internet Network Information Center) hat ihren »49. Statistical Report on China?s Internet Development« veröffentlicht. Im Dezember 2021 waren danach insgesamt 35.931.063 Domains in China registriert. Davon entfallen auf das Landeskürzel .cn 20.410.139 Domains, was einem Marktanteil von 56,8 Prozent entspricht. Ein gutes Stück dahinter ist .com auf dem Platz zwei; sie... Read more »

Domain-Newsletter - Ausgabe #1117 ? 12. Mai 2022

Themen: SSAD Light – Vorschlag für günstige WHOIS-Reform | EU & Co – Erklärung zur Zukunft des Internets | TLDs – Neues von .cn, .de und .uz | LG Coburg – Namensrechtverletzung unter .com | Premium-Domains – Guta-Report für 1Q/2022 | casinoapps.org – Glücksspiel für US$ 42.500,- | Köln – NRW IT-Rechtstag 2022 im September... Read more »

E-Government - EU und über 60 Staaten formulieren eine Erklärung zur Zukunft des Internets

Die Europäische Union, die USA und über 60 weitere internationale Partner haben eine »Declaration for the Future of the Internet« verabschiedet. In der rechtlich unverbindlichen Erklärung bekräftigen sie Engagement für den Schutz und die Achtung der Menschenrechte im Internet sowie in der gesamten digitalen Welt. Die bisher nur in englischer Sprache vorliegende Erklärung zur Zukunft... Read more »

DENIC eG - Die Generalversammlung der .de-Verwaltung bestimmt neue Aufsichtsräte

Die Mitglieder der .de-Registry DENIC eG haben bei der Generalversammlung am 04. Mai 2022 die Zusammensetzung ihrer Genossenschaftsgremien bis 2025 neu bestimmt. Dem Aufsichtsrat gehören mit Stephan Hageleit (INWX GmbH), Marco Hoffmann (InterNetX GmbH), Christian Müller (Cronon GmbH) drei neue Mitglieder an. Für eine weitere Amtsperiode wiedergewählt wurden Oliver Elste (Smart-NIC GmbH) und Daniel Rink... Read more »

LG Coburg - Namensrechtverletzung auch unter .com

Das Landgericht Coburg hat in einer aktuellen Entscheidung die herrschende Rechtsprechung zum Namensrecht bei Domain-Namen bestätigt: auch wenn ein Personenname unter einer anderen Endung als .de unberechtigter Weise registriert werde, liege eine Verletzung besonders schutzwürdiges Interesse des Namensträgers vor. Nach ihrer Scheidung im Jahr 2014 streiten die Parteien um eine .com-Domain. Der Beklagte hatte die... Read more »

ccTLDs - Zum 27. Geburtstag der usbekischen .uz gibt die Registry eine App für Domain-Inhaber aus

UZINFOCOM, die Registry des offiziellen usbekischen Länderkürzels .uz, feiert den 27. Geburtstag mit einem Geschenk für alle Nutzer. Ab sofort gibt es in den einschlägigen App-Stores die Anwendung »ccTLD.uz« zum kostenlosen Download. Über diese App lassen sich eine Vielzahl von Funktionen rund um eine .uz-Domain abrufen, so zum Beispiel das Auslaufdatum, die Nutzung von DNSSEC,... Read more »

WHOIS-Reform - GNSO schlägt kostensparendes »Light«-System zur WHOIS-Abfrage vor

Auf der Suche nach einem mit der DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) kompatiblen WHOIS-System soll ein »SSAD Light« für temporäre Abhilfe sorgen. Doch die Arbeiten an der nächsten nTLD-Einführungsrunde drohen sich dadurch zusätzlich zu verzögern. Im Mai 2021 hatte der designierte WHOIS-Nachfolger »System for Standardized Access/Disclosure« (SSAD) seinen Betrieb (»Operational Design Phase«, kurz OPD) aufgenommen. Die ICANN-Regularien sehen... Read more »

ccTLDs - Zypriotische Registry macht schnelleren Inhaberwechsel unter .cy möglich

Die University of Cyprus, Verwalterin des zypriotischen Länderkürzels .cy, führt eine Reihe von Erleichterungen für die tägliche Domain-Praxis ein. So kann der Inhaber einer .cy-Domain ab sofort eine »Change of Ownership«-Anfrage einreichen und damit einen Inhaber-Wechsel herbeiführen. Die Anfrage wird dann von der Registry geprüft; der neue Domain-Inhaber muss im Fall des Erfolgs eine Gebühr... Read more »

DENIC - Agenda des Domain pulse 2022 im Mai liegt vor

Der Domain pulse, die bedeutendste Veranstaltung für aktuelle Themen, Tendenzen und Trends rund um Domain-Namen im deutschsprachigen Raum, findet im Mai 2022 in Bonn statt. Die Informationsseite ist mittlerweile aktualisiert. Nach längerem Warten liegt nun die Agenda zum kommenden Domain pulse 2022 vom 17. bis 18. Mai 2022 vor. Die Fachtagung Domain pulse richten zusammen... Read more »

Rechtsfreier Raum - Domain-Anwalt John Berryhill über Blockchain-Domains und Markenrecht

Domain-Anwalt John Berryhill gab in einem Twitter-Thread einiges Denkenswertes zu Rechtsfragen verbunden mit Blockchain-Domains für den Rechtsraum der USA zum Besten. Aber die Hinweise lassen sich gut auf den deutschen und europäischen Rechtsraum übertragen. In einem längeren Twitter-Thread führte der renommierte Domain-Anwalt John Berryhill am 26. April 2022 aus, was für Rechtsfragen sich im Zusammenhang... Read more »

ccTLDs - Taiwans Domain-Registry legt ihren Report für 2021 vor

Das Taiwan Network Information Center (TWNIC) hat seinen jährlichen Report veröffentlicht. Danach schloss die taiwanesische Länderendung .tw das Jahr 2021 mit exakt 967.059 registrierten Domains. Das bedeutet im Vergleich zum Vorjahr 2020 einen deutlichen Rückgang um 235.091 Domains. Zu den Gründen dieses Rückgangs schweigt sich der Report aus. Mit der Anzahl der akkreditierten Registrare kann... Read more »

Fusszeile

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren